Bewertungen

Französische Adjektive mit Sonderformen

Französische Adjektive mit Sonderformen

Da französische Adjektive normalerweise mit den Substantiven übereinstimmen müssen, die sie in Geschlecht und Anzahl ändern, haben die meisten von ihnen bis zu vier Formen (männlicher Singular, weiblicher Singular, männlicher Plural und weiblicher Plural). Es gibt jedoch mehrere französische Adjektive, die eine zusätzliche Variation aufweisen: eine spezielle Form, die verwendet wird, wenn das Adjektiv einem Wort vorangeht, das mit einem Vokal oder einer Stummschaltung beginnt. H.
Der Grund für diese spezielle Adjektivform ist zu vermeiden Hiatus (Die Pause zwischen einem Wort, das mit einem Vokalton endet, und einem anderen, das mit einem Vokalton beginnt). Die französische Sprache mag Wörter, die ineinander fließen. Wenn also auf ein Adjektiv, das in einem Vokalton endet, ein Wort folgt, das mit einem Vokalton beginnt, verwendet Französisch eine spezielle Form des Adjektivs, um die unerwünschte Unterbrechung zu vermeiden. Diese Sonderformen enden in Konsonanten, so dass eine Enchaînement zwischen den beiden Wörtern entsteht und die Fließfähigkeit der Sprache erhalten bleibt.
Es gibt neun französische Adjektive in drei Kategorien, die eine dieser speziellen Vorvokalformen haben.

Beschreibende Adjektive

Die folgenden beschreibenden Adjektive haben eine spezielle Form, die nur vor einem männlichen Substantiv verwendet wird, das mit einem Vokal oder einem stummen H beginnt.

  • beau > bel
    un beau garçon> un bel homme
    fou > fol
    un fou rire> un fol espoir
    mou > mol
    un mou refus> un mol aufgeben
    Jugendstil > nouvel
    un nouveau livre> un nouvel article
    vieux > vieil
    un vieux bâtiment> un vieil immeuble

Demonstrative Adjektive

Wenn das demonstrative Adjektiv mit einem männlichen Substantiv verwendet wird, das mit einem Vokal oder einem stummen H beginnt, ändert es sich von ce zu cet:

  • ce garçon> cet homme

Possessive Adjektive

Wenn ein singuläres Possessiv-Adjektiv mit einem weiblichen Substantiv verwendet wird, das mit einem Vokal oder einem stummen H beginnt, ändert es sich von der weiblichen Form (ma, ta, sa) zur männlichen Form (mon, Tonne, Sohn):

  • ma mère> mon amie
    ta femme> ton amante
    ein Beruf> Sohn Erziehung

Hinweis

Die speziellen Adjektivformen werden nur verwendet, wenn unmittelbar ein Wort folgt, das mit einem Vokal oder einer Stummschaltung beginnt. Wenn ein Wort, das mit einem Konsonanten beginnt, zwischen dem veränderlichen Adjektiv und dem Substantiv steht, wird die spezielle Form nicht verwendet.
Vergleichen Sie:

  • cet homme vs ce grand homme
  • mon amie vs ma meilleure amie

Wenn es ein Adjektiv gibt, wird die Sonderform nicht verwendet, da das Wort, das unmittelbar auf das veränderbare Adjektiv folgt, mit einem Konsonanten beginnt.